Bewusstsein

Aus dem Pool der Möglichkeiten schöpfen

Mit dem Mental-Coaching greifen Sie auf Ihr inneres Wissen zu.

Eine Intelligenz anderer Art als die kognitive.

Sie erleben, dass Ihr Bewusstsein in weit größere Dimensionen eintauchen kann, als Sie bisher dachten.

Mental-Coaching

Die aktuellen Herausforderungen und komplexen Situationen erfordern besondere Maßnahmen.

Umdenken, Umstrukturierung und Neuorientierung, um den Anforderungen adäquat begegnen zu können. Eine hohe mentale und kreative Aufgabenstellung für die Beteiligten, wenn konstruktive Ergebnisse erzielt werden wollen.

Nutzen Sie Ihre Potenziale und ergründen Sie Ihre Ressourcen. Sie können mehr, als Sie denken.

Durch die Art meines Coachings werden gleichermaßen Ihre kreativen als auch Ihre zielgerichteten Fähigkeiten aktiviert und zur Zusammenarbeit angeregt. Hieraus resultieren neue und klar nachvollziehbare Lösungen für komplexe Situationen.

Mental-Coaching ist Bewusstseinsarbeit

Sie nutzen Ihr inneres Wissen, um zum Kern der aktuellen Situation vorzudringen.

Ganz punktuell kann mit dem Mental-Coaching ein aktuelles Geschehen aufgegriffen und bearbeitet werden. Die innere Weisheit bereichert durch überraschende Impulse und Einsichten. Unterstützt durch das Personal Coaching kann sowohl eine berufliche als auch eine private Situation aus einer neuen Sicht betrachtet und bearbeitet werden. Kreativere Lösungswege und veränderte Einstellungen werden durch die Bewusstseinserweiterung bereichert und erhalten die Chance integriert zu werden.

Mental-Coaching ist kreatives Coaching

Sie können Ihre eigenen Ressourcen aktivieren, mentale oder energetische Blockaden lösen und aus sich heraus neue Konzepte entwickeln. Die Sichtweise verändert sich durch die Art der Erfahrungen, die während des Coachings gemacht werden. Es ist eine sehr kreative Arbeit, die hilft, die aktuellen Herausforderungen im Leben positiv zu meistern.

Die eigene Mitte

Der Fels in der Brandung

Wenn wir aus unserer Mitte fallen, wenn wir neben uns stehen, dann verlieren wir auch die Richtung in unserem Leben. Wir werden dann vielleicht fremdbestimmt, weil wir glauben, dadurch Sicherheit zu erlangen.

Je länger wir in dem Zustand verharren, umso manifester wird er und umso komplexer stellt sich die Lösung dar.

Schwierigkeiten begegnen uns in allen Bereichen unseres Lebens und auf allen Ebenen.

Wiederholen sie sich, hat es etwas mit uns zu tun und wir können nur durch eine veränderte Haltung Einfluss nehmen. Das ist nicht einfach und der Blick in den Spiegel tut oft weh. Doch Muster und Glaubenssysteme lassen uns automatisch handeln.

Heilung und damit Lösungen sind immer nur dann möglich, wenn Prägungen ins Bewusstsein geholt und angeschaut werden.

Der Umgang mit Bewältigungsstrategien kann erlernt werden,

um den Herausforderungen des Lebens konstruktiv begegnen zu können. In einer entspannten Haltung entsteht der Kontakt zu den normalerweise unbewussten Bereichen in uns und es wird eine kommunikative Verbindung hergestellt. Auf diese Weise erfahren wir viel über uns selbst und vergessene oder blockierte Kompetenzen können aktiviert werden.

Jeder von uns ist ein Gott. Jeder von uns ist allwissend. Wir müssen lediglich unser Bewusstsein öffnen, um unserer eigenen Weisheit zu lauschen.

Buddha

Mental-Coaching unter der Lupe der Wissenschaft

Therapeutische Imaginationsverfahren, wie sie vor allem durch C.G. Jung bekannter wurden, helfen, alte Muster oder schmerzliche Erfahrungen, die sich in den Hirnregionen eingegraben haben, durch neue Verhaltens- und Denkweisen zu ersetzen.

Das effektivste Mittel hierfür ist die Imagination, da Bilder von Emotionen begleitet werden und deshalb einprägend sind. Bedeutet, sie hinterlassen Spuren im Gehirn, im Gegensatz zu Gedanken.

Die moderne Hirnforschung hat hier Gutes geleistet. Durch sie ist uns bekannt, welche Art Erfahrungen sich im Stammhirn einprägen. Dass Ängste sich dem Mandelkern übermitteln oder welche Rolle der Corpus Callosum spielt. Auch wird von Alpha- und Beta-Wellen gesprochen, welche die Tiefe der Entspannung anzeigen.

Das Wissen über die Effektivität und die Heilkraft der Bilder wird heute gezielt auch zur Heilung von Krankheiten oder Traumata eingesetzt. Schon C.G. Jung erzielte hierbei wunderbare Erfolge und die Simonton-Methode hat vor allem bei Krebserkrankungen positive Resultate zu verzeichnen.

Mental-Coaching

Mein Beitrag und Lebenswerk für ein erfülltes Leben

Ich habe hierfür seit nunmehr 40 Jahren geforscht und in meiner Praxis eine eigene psychoenergetische Methode entwickelt.

Sie hilft Menschen sich von den schmerzhaften Erfahrungen zu lösen, sich von begrenzenden Glaubenssystemen zu befreien und ihre eigene Persönlichkeit authentisch zu entwickeln. Auf diesem Hintergrund entstand mein Mental-Coaching.

Der Umgang mit Bewältigungsstrategien kann kennengelernt werden, um den Herausforderungen des Lebens konstruktiv begegnen zu können. In einer entspannten Haltung entsteht der Kontakt zu den normalerweise unbewussten Bereichen in uns und es wird eine kommunikative Verbindung hergestellt. Auf diese Weise erfahren wir viel über uns selbst und vergessene oder blockierte Kompetenzen können aktiviert werden.

Durch Stress und Leistungsdruck stehen oft aktuell notwendige Ressourcen nicht zur Verfügung.

Mit Hilfe des Mental-Coachings gelingt es Ihnen, Ihr Bewusstsein zu erweitern und Zugriff auf die Wissensbereiche zu bekommen, die sonst im Verborgenen liegen. Somit gelingt es Ihnen, ein neues Verständnis oder zusätzliche Informationen zu ihrer aktuellen beruflichen oder privaten Situation zu erhalten.

Die Resilienz wird erhöht und neue Bewusstseinsräume erschließen sich. Die Sichtweise erweitert sich und vorhandener Di-Stress kann sich in Eu-Stress wandeln. Dadurch entsteht fühlbar mehr Freiheit, die wiederum kreative, lösungsorientierte Strategien und Verhaltensweisen ermöglicht. Eine größere Handlungsfreiheit und Leistungsfähigkeit ist das Ergebnis.

 

Ein Coaching dieser Art hilft:

  • einen Überblick der Gesamtsituation zu erhalten
  • die vorhandenen Potenziale wieder zu erwecken
  • den Mut, diese einzusetzen, da durch die selbst erlebte Situation ein Gefühl der Zuversicht für den neuen Weg entsteht.

Es handelt sich damit um einen ziel- und ressourcenorientierten Prozess,

der sich sowohl auf berufliche, als auch auf private oder gesundheitliche Themenbereiche bezieht.

Durch die WHO wissen wir, dass Di-Stress, Burn-out und Depressionen die größten Gesundheitsgefahren unserer Zeit sind. Der gestiegene Leistungsdruck bewirkt eine Erhöhung der Fehlzeiten um 70 %!

Mental-Coaching ist ein sanfter, kreativer und intelligenter Prozess.

Ressourcen

Die Quelle in mir

Innerer Raum

Ruhe und Kraft
In meiner Mitte ankommen

Anforderungen begegnen

In mir sind das Wissen und der Weg

Visionen

Vertrauensvoll meiner inneliegenden Weisheit folgen

Stützende Begleiter

Erkennen

stützend

stärkend

Wer wenig Zeit hat und trotzdem Hilfe oder Unterstützung sucht, kann sich auch für ein Telefon-Coaching oder online per Skype hier anmelden. Bequem von unterwegs oder zu Hause.

Nutzen Sie hierzu das u.a. Formular und teilen Sie uns Ihr Interesse mit. Im Anschluss klären wir Terminmöglichkeiten mit Ihnen ab.

Kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie uns an.

Senden Sie uns eine E-Mail.

1 + 13 =

Folgen & Empfehlen