Transpersonaler Erkenntnisweg

Dein Weg zu Dir

Entdecke Dich selbst

Innere Bilder weisen den Weg

TIP - Transpersonaler Erkenntnisweg

Neuorientierung und Selbstbestimmung

Die Reise durch die Innenwelt ist ein umfassendes Programm inneren Erlebens, das eine Neuorientierung und Selbstbestimmung ermöglicht. Die Reise besteht aus: Vorbereitung, Aufarbeitung des Vergangenen, Erweiterung der bisherigen Einstellung und Glaubenssysteme, Neubestimmung, Ressourcenerweiterung und Erstellung eines Lebenskonzeptes.

Hierbei können sowohl seelische Verletzungen geheilt,

als auch die Bewusstwerdung der eigenen Kompetenzen und Möglichkeiten erreicht werden. Zudem können Selbstheilkräfte aktiviert und Lebensabläufe verändert werden.

Durch die Nutzung der Seelenbilder und der engramierten Gefühle

kann gezielt an den vorhandenen Mustern gearbeitet werden. Die Assistenz des Therapeuten ermöglicht eine neue Sicht und den Einsatz vorhandener und bisher brachliegender Ressourcen. Da dieser Prozess in eine Geschichte eingebunden ist, wird sie als angenehm, bereichernd und motivierend empfunden.

Hintergrund

Behutsam und kreativ begleitet

Seit Beginn meiner Arbeit als Heilpraktikerin

befasse ich mich mit Entspannungstechniken, hypnotherapeutischen Verfahren, Tagtraumarbeit bzw. der Arbeit mit inneren Bildern. Hierdurch helfe ich seelische und körperliche Beschwerden zu lindern und Blockaden zu lösen. Vernachlässigte Potenziale werden wieder greifbar. Auf diesem Erkenntnisweg sehe ich mich als Prozessbegleiterin.

Zentrales Anliegen ist es,

psychische Belastungen, die energetische Blockaden im Körper und im Leben setzen, zu lösen und ihre feinstofflichen Zusammenhänge erkennbar zu machen. Damit eine größere Handlungsfreiheit ermöglicht wird und eine neue Eigenverantwortlichkeit entsteht. Nicht umsonst wird dies seit jeher der Königsweg genannt.

TIP – Transpersonaler Erkenntnisweg

TIP ist als Individuationsprozess zu verstehen. Durch die Seelenbilder werden unbewusste Prozesse dem Bewusstsein zugänglich gemacht.  Es erfolgt mit Hilfe der aktiven Auseinandersetzung die Herstellung einer individuellen Balance in dem Spannungsfeld zwischen dem Ich und dem Unbewussten und unserem Umfeld. Eigene und fremde Ansprüche können neu verhandelt werden. Die Persönlichkeit setzt die für sie wichtigen Akzente und ermöglicht dadurch ein selbstbestimmtes Leben, beruflich und privat.

Die dadurch freiwerdenden Ressourcen können als Antriebskräfte zur Neuorientierung und Umsetzung der gewünschten Ziele dienen.

Wachstum wird nur möglich, wenn eine Auseinandersetzung mit sich selbst, den eigenen Glaubenssystemen und den anderen Menschen stattfindet. Ein wirkungsvoller Individuationsprozess gelingt dann, wenn zirkuläre Wechselwirkungsprozesse zwischen autonomen Menschen stattfinden, die sich situativ mit ihren Kompetenzen wertschätzend einbringen. Das setzt Selbstreflektion und Veränderungskompetenz voraus.

Mit TIP rüsten Sie Ihren Werkzeugkasten zur kreativen Gestaltung Ihrer Zukunft auf.

Einmal im Leben

sollte jeder diesen Königsweg beschreiten, bewusst und frei.  Mit Hilfe der inneren Bilder sich selbst zu entdecken, lässt auf behutsame und kreative Weise neue Perspektiven zu. Wie weit Sie auf Ihrer Entdeckungsreise zu sich selbst gehen wollen, entscheiden Sie.

Veränderungen

zum richtigen Zeitpunkt

Vergangenheit

erkennen
und
neue Lösungen finden

Gegenwart

ordnen
neu bestimmen
und
Werte festlegen

Zukunft

Inhalte und
Ziele
definieren
Richtung vorgeben

„Blicke in dein Inneres! Da drinnen ist eine Quelle des Guten, die niemals aufhört zu sprudeln, solange du nicht aufhörst nachzugraben.“

Mark Aurel

„Wir sind, was wir denken. Alles, was wir sind, entsteht aus unseren Gedanken. Mit unseren Gedanken formen wir die Welt.“

Buddha

Stützende Begleiter

beruflich

situativ

persönlich

situativ

Unterstützung

präventiv
beruflich & privat

Kontaktieren Sie uns!

Rufen Sie uns an.

Senden Sie uns eine E-Mail.

5 + 8 =