Die Ganzheit liegt tiefer…

 

Die Tiefe der eigenen Intention

Wenn wir uns fit und jugendlich fühlen wollen, sind neue und unkonventionelle Ideen unerlässlich. Ganzheit erfordert von uns kreativ zu sein. Eigeninitiative ist gefragt, wenn wir unserem Inneren folgen und uns leben wollen. Keiner außer uns selbst kann uns den Weg in unsere individuelle Entfaltung weisen. Auch wenn gute Therapeuten uns helfen, die Wegweiser zu lesen, müssen wir den Weg doch alleine gehen.

 

Die Tiefe der eigenen Intentionen

 

Ein sicher interessantes Unterfangen ist, die Tiefe der eigenen Intentionen einmal anzuschauen. Nehme ich mich und mein Leben wirklich ernst und sorge ich aktiv für mein Wohlbefinden auf allen Ebenen meines Seins?  Oder gibt es da nur einen Bereich, dem ich Aufmerksamkeit zolle? Es kann ja sein, dass der angestrebte Vorteil meiner Seele gar nicht guttut. Es kann auch sein, dass ich zwar gut funktioniere und es alle um mich herum bequem haben, doch ich habe mich nicht gefragt, ob es mir gut geht! Oder habe mich nicht beachtet, mir keinen Wert beigemessen, weil ich bei der oberflächlichen Betrachtung geblieben bin?

Hilfreich kann es sein, die aktuelle Situation neu zu überdenken. Vielleicht ist die Haltung dem Leben, der Schöpfung oder meinen Mitmenschen oder mir selbst gegenüber verbesserungswürdig. Sicher ist es eine Überlegung wert, darüber nachzudenken, dass es mir vielleicht besser geht, wenn ich klarer zu meinen Werten stehe, sie ganzheitlich betrachte. Und vielleicht ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt die Kuscheleck zu verlassen und dem Leben eigene Akzente aufzusetzen.

 

Welche Rolle spiele ich?

Das innere Leuchten

 

Das Ergebnis ist dann, dass ich aufrechter gehe und meine Augen strahlen. Und ganz sicher komme ich dann zu einer „Ich bin OK – Du bist OK“ Haltung und das Leben macht wieder Spass. Doch das geht nur, wenn ich mit mir in meiner Tiefe einverstanden bin. Und das wiederum hat Auswirkungen auf den Anabolismus der Zellen. Das Licht in den Zellen leuchtet.

Es ist also wichtig, welche Rolle ich in meinem Leben spiele. Doch mache ich mir hierüber Gedanken? Setze ich mir erstrebenswerte Ziele, die mir wirklich wichtig sind? Und wenn ja, dann sollte ich auch bereit sein, sie in die Tat umzusetzen.

 

Ich bin frei!

frei sein – mich selbst mehr lieben

 

Vielleicht ist es jetzt wichtig, dem spürbaren Druck, dem inneren Unbehagen nachzugehen. Was bedeuten würde, die Hemmschwelle der Gewohnheit zu überschreiten. Erst dann erhält mein Leben wieder Schwung. Doch das ist unbequem und heißt Veränderung. Heißt, die gewohnte, scheinbare Sicherheit zu verlassen. Heißt kreativ und konstruktiv in das eigene Leben einzugreifen.

Oder es gilt, die Tiefe der eigenen Intentionen einmal anzuschauen. Wir öffnen uns auf diese Weise neuen Möglichkeiten, gestatten ihnen unser Leben zu variieren. Das Geschenk, das wir uns damit machen ist eine freiere und selbstbewusstere Ausstrahlung. Das Innere tritt ans Tageslicht. Es entsteht ein Leuchten.

 

 Ziele sind energiegeladene, anti-aging-fördernde Fundgruben

 

Mit neuen, für uns attraktiven Zielen kommt auch wieder Spannkraft in unser Leben. Die Haut wird straffer, die Haltung aufrechter. Wir wirken jünger. Fett- und Eiweißdepots werden abgebaut und die äußere Erscheinung wird attraktiver.

Unsere Leistungskurve steigt und die Selbstheilungskräfte des Körpers beginnen wieder zu arbeiten. Außerdem erkennt die Psyche genau, wenn wir uns selbst mehr wertschätzen und liebevoller mit uns umgehen. Dadurch verändert sich unser Leben. Wir fühlen uns begehrenswert, attraktiv und unser Umfeld bemerkt das auc

 

Ihre Stephanie Merges-Wimmer

 Bildquelle: pixabay 2 3

Anti-Aging – Was resultiert daraus?

Fit, attraktiv, strahlend, charismatisch sein, bezieht sich auf unser gesamtes Paket, d. h. geistig, körperlich und seelisch. Die eigene Sehnsucht in Worte zu fassen und ihnen die Möglichkeit des Ausdrucks zu geben, ist ein bewusster Weg in die Freiheit. Diesen auf individuelle Weise begleitet zu wissen, erleichtert vieles.

mehr lesen

Veränderung erfolgreich gestalten

Veränderung erfolgreich und langfristig – findet nur durch das Generieren von bedeutsamen Unterschieden statt: Altes verstören, damit Neues geboren werden kann. Keine neue Erkenntnis, doch wie findet sie den Weg vom Kopf „in den Bauch“, um geboren zu werden?

mehr lesen

Unter den Rubriken

 

  • Bewusst sein
  • Lebe weise
  • Tipps aus der Naturheilpraxis
  • Mit Gefühl
  • Lesefutter
  • Video & Büchertipps

stehen Ihnen zusammengefasst wertvolle Beiträge zum Nachlesen zur Verfügung.
Erfahrungswissen, neueste Erkenntnisse aus der Informationstechnologie sowie präventive Ansatzpunkte fließen mit ein.

Nachfolgend haben Sie die Möglichkeit sich zu unseren

„News zur Lebensgestaltung“

anzumelden.

Wir wünschen Ihnen viele informative Beiträge, die Sie in Ihrer aktuellen Situation unterstützen.

News zur Lebensgestaltung - ANMELDEN